Menu

HYDRAULIKZYLINDER / TELESKOPZYLINDER

Fertigung 
Neufertigung von Hydraulikzylindern nach Kundenvorgaben - auf Wunsch auch inkl. Konstruktion.
Einsetzbar in den verschiedensten Bereichen und individuell zusammenstellbar!
Rekonstruktion_Schwenkzylinder
Reparatur Schwenkzylinder
Neufertigung von Hydraulikzylindern nach
  • Absprache
  • Kundenzeichnung
  • Sonderkonstruktion in Kundenabsprache
  • Einfach- oder doppelwirkend
  • Zylinder für höheren Temperaturbereich z. B. in Gießereien

 
Fertigung für verschiedenste Bereiche
  • Flurförderfahrzeuge
  • Scherenhebebühnen
  • Baumaschinen
  • Maschinenbau
  • Forstfahrzeuge
  • Industrieanlagen wie beispielsweise Gummiverarbeitung
  • Sägewerke
  • Fahrzeuge unter Tage
  • Mobilhydraulik

 
 
 
Die Hydraulikzylinder sind individuell zusammenstellbar, z.B. die
 
  • Hubkraft durch die Auswahl von Kolbenstangen- und Zylinderrohrdurchmesser
  • Hublänge
  • Auswahl der Dichtungen
  • Gewindegröße der Anschlüsse
  • Position von Aufhängung zu den Anschlüssen
  • Ausführung der Aufhängung wie z. B. mit angeschweißtem Rohrstück inkl. Lagerung, Gelenkköpfe angeschweißt oder schraubbar, Schwenkzapfen, Gewinde, Flanschanbindung,
  • Endlagendämpfung
Reparatur
Nach der Schadensanalyse werden nur die defekten Teile nach dem Muster neu angefertigt und die Präzisionsdichtungen erneuert.
Durch die Bevorratung vieler Kolbenstangen- und Zylinderrohrabmessungen ist die Reparatur stets kurzfristig realisierbar. Alle Zylinder werden nach der Fertigstellung auf unserem Prüfstand getestet.

Hydraulik-Zylinderkolben

  • Rekonstruktion von abgerissenem Kolben
  • Fertigung nach vorhandenem Muster
Hydraulik-Zylinderkolben
Hydraulik-Zylinderkolben

Verbogene Kolbenstange

  • Hydraulikzylinder zerlegt, gereinigt, überprüft
  • Kolbenstange konstruiert und rekonstruiert (Kolbenstangenkopf abgetrennt und wieder angeschweißt)
  • Zylinder mit neuen Dichtungen montiert und hydraulisch abgedrückt
Hydraulik-Zylinder mit verbogener Kolbenstange
Kolbenstange nach Reparatur

Kolbenstange mit Auge

  • Hydraulikzylinder zerlegt, gereinigt, überprüft
  • Kolbenstange konstruiert und rekonstruiert (Kolbenstangenkopf abgetrennt und wieder angeschweißt)
  • Zylinder mit neuen Dichtungen montiert und hydraulisch abgedrückt
Reparatur Kolbenstange mit Auge
Kolbenstange defektes Gewinde ersetzt

Kolbenstange

  • Defekter Sitz aufgeschweißt und neu angedreht
  • Länge ca. 2800 mm
Kolbenstange
Kolbenstange

Leitungsanschluss zum Anschweißen an Hydraulikzylinder

  • Rekonstruktion von defektem Anschluss
  • Fertigung nach Muster
Leitungsanschluss zum Anschweißen an Hydraulikzylinder
Sonder Gewindeanschluss
à l'étage